Mutter Teresa wird ausgezeichnet

Über die Jahre hat Sri Chinmoy einige Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens mit dem Friedenspreis "U Thant Peace Award" ausgezeichnet. Die Zeremonie fand in Rom im Jahre 1994 am Haupsitz von Mutter Teresa statt, die sich riesig über den Besuch von Sri Chinmoy und seinen Schülern freute. Sie hielt auch die Friedensfackel des "World Harmony Runs" und bedankte sich für die Medizin, die ihr für ihre Mission in Calcutta überreicht wurde. Es war ein herzlicher Empfang, bei dem sich die anwesenden Nonnen genau so freuten wie die Schüler des Meditationsmeisters.